Geldspenden- und Plätzchenaktion des FSG Marbach

Geldspenden- und Plätzchenaktion des FSG Marbach zugunsten der Suppenküche „Nachschlag“
Ein Bericht über die Suppenküche "Nachschlag" in Ludwigsburg

aww hk lb fsg scheckueberreichung marbachDie Schülermitverwaltung (SMV) des Friedrich-Schiller-Gymnasiums in Marbach rief ihre Schüler in der Vorweihnachtszeit des letzen Jahres zu einer besonderen Hilfeaktion auf. „selbst eine kleine Spende von beispielsweise einem Euro pro Schüler kann sehr viel bewirken“ so die SMV im Aufruf an Ihre Schüler. Zusätzlich initiierte die SMV eine zusätzliche Spendenaktion bei denen die Schüler persönlichen aktiv werden konnten - eine Plätzchenspendeaktion. Die Schüler wurden gebeten eine Tüte mit selbstgebackenen Plätzchen mitzubringen oder an einem gemeinsamen Plätzchenbacken teilzunehmen, das von den Verbindungslehrern an zwei Tagen organisiert und betreut wurde.
Überreicht wurden 100 Plätzchentüten und ein Scheck über 800 Euro an den Leiter der Suppenküche „Nachschlag“ Reinhard Knobloch am letzen Schultag vor den Weihnachtsferien.
Über das Gebäck freuten sich die Gäste der Suppenküche, welches bei einer besonderen weihnachtlichen Feier am 4.Advent ihnen in Geschenktüten überreicht wurde. Diese waren zusätzlich mit Orangen, Clementinen, Kiwis, Äpfeln, etwas zum Lesen, Salzgebäck, weihnachtlichen Pralinen, Plüsch-Teddybär mit Herz u.v.m. gefüllt. Gespendet wurde der Inhalt von verschiedenen Organisationen und Firmen.
„Über diese karitative Aktion der Schüler des FSG haben wir uns für unsere Gäste der Suppenküche „Nachschlag“ sehr gefreut. Außerdem wird dadurch das soziale Engagement der Schüler bereits in jungen Jahren geweckt und gefördert wird. Die liebevoll verzierten Plätzchentüten haben die Anteilnahme der Schüler am Wohlergehen anderer aufgezeigt.“ betont Reinhard Knobloch. Die sehr aktive Schülersprecherin Maxililia Eggle hat diese Aktion bereits im zweiten Jahr angeregt und mit einem ganzen Team initiiert.

21.12.2018, Friedrich-Schiller-Gymnasium Marbach. (Foto: privat)

 

Bild:
Schülersprecherin Maximilia Eggle (stehend rechts) und die stellvertretende Schulleiterin Kathleen Kroll (stehend links) übergeben Plätzchentüten und einen Spendenscheck an den Leiter der Suppenküche „Nachschlag“ Reinhard Knobloch (stehend mitte).